Erfolgreiches internes Mixed-Turnier

Erfolgreiches internes Mixed-Turnier

Trotz strahlendem Frühlingswetter konnte am diesjährigen internen Mixed-Turnier ein neuer Teilnehmerrekord verzeichnet werden.

Zum (vermutlich) ersten Mal haben am internen Mixed-Turnier des VBC Malters weit über 30 Vereinsmitglieder teilgenommen. So konnte ein attraktives Turnier mit 6 Teams ausgetragen werden.

Die Teams wurden aus allen teilnehmenden Spielerinnen und Spielern aus den diversen Meisterschaftsteams des Vereins gebildet. So haben Damen, Herren, Juniorinnen und Junioren gemeinsam auf Mixed-Netzhöhe gegen- und miteinander gespielt. Das sportliche Niveau war durchaus interessant und die Stimmung in der Bündtmättli-Halle dank ausgeglichenen und fairen Teams freundschaftlich und angenehm.

Beim anschliessenden Apéro bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen haben gegen 40 Vereinsmitglieder die vergangene Saison gemütlich ausklingen lassen. Auch beim gemeinsamen Raclette-Essen im Muoshof-Saal war die Stimmung sehr familiär.

Ein grosses Dankeschön geht an das Damen 2 und Stefan Bachmann für die Organisation des Turniers und das feine Nachtessen!